Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit und Prävention >> Ernährung

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "" (Nr. ) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Männer Kochclub

( Mi., 13.2. - Mi., 13.2., 18:00-21:45 Uhr, Villa Post )

Wir nehmen den Löffel selbst in die Hand. Learning by doing. Einfache, schnelle Rezepte. Auch für Anfänger.
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

Anmeldung möglich Lasagnearten

( Mi., 6.3. - Mi., 6.3., 18:00-21:45 Uhr, Villa Post )

Verschiedene Rezepte mit Nudelplatten. Süß oder pikant. Einfach mal was anderes und gut vorzubereiten.
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

freie Plätze Pizzablumen und Windräder

( Mi., 3.4. - Mi., 3.4., 18:00-21:45 Uhr, Villa Post )

Das neue Partyfood aus dem Ofen. Aus Hefeteig gefüllte und geformte Sonnen, Blumen oder Kränze gedreht oder geflochten. Sehen super aus und die neuen süßen und salzigen varianten sind ein idealer Snack beim Picknick oder Spieleabend, als Vorspeise oder Hingucker auf dem Buffet.
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Low Carb ist in aller Munde. Doch was bedeutet das eigentlich und wie funktioniert diese Ernährung? Wir informieren uns über diese Ernährungsform und begleiten dies mit zahlreichen Rezepten, die Kohlenhydrate weitgehend ausschließen und trotzdem sehr schmackhaft sind.
Die Lebensmittelpauschale von EUR 12,00 ist in der Kursgebühr bereits enthalten.
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

auf Warteliste Aus dem Reich der Mitte - Chinesische Küche

( Fr., 5.4. - Fr., 5.4., 18:00-21:45 Uhr, Villa Post )

So lädt Mei Yang in ihren Kochkurs ein:
"Chinesen essen alles, was oben fliegt, bis auf das Flugzeug. Was vierbeinig ist, bis auf den Tisch, alles andere legen wir flach auf den Teller. Chinesische Küche ist keine Diät, Chinesen betrachten das Essen als das Wichtigste überhaupt. Ich versuche immer das authentische chinesische Essen anzubieten. Versuche auch, die normalen Zutaten aus dem Supermarkt in die Küche zu verwenden, damit man zu Hause kein Probleme hat beim Einkaufen und nachmachen. Ich zeige, dass es in China keine süß saure Sauce gibt, gebratene Banane ist nur ein deutsches Klischee..
Alles in allem, ganz normal aber authentisch, mit allen Lebensmitteln, kein großer Aufwand. Ich kann nicht garantieren, dass alles allen Leuten schmeckt, aber ich garantiere, keiner kriegt danach Schlitzaugen."

auf Warteliste Sushi und Sashimi

( Mo., 11.2. - Mo., 11.2., 18:00-21:45 Uhr, Villa Post )

Sushi heißt "kalte Kleinigkeiten" und ist nicht immer nur roher Fisch. In Verbindung mit Reis und frischesten Zutaten entstehen wahre Leckerbissen.
Erlernen Sie die Verarbeitung von Noriblättern, Wasabi und Ingwer, das Rollen, Schneiden und Portionieren- von der Ur-Rolle (Maki) bis Inside-Outside-Sushi.
Bei einem weiteren Ausflug in die japanische Küche steht SASHIMI im Vordergrund. Bei dieser Schneidetechnik entstehen in Verbindung mi original japanischen Saucen und Zutaten besondere warm/kalte Gerichte.
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

Anmeldung möglich Den Sternen ganz nah - Sterneküche für Zuhause

( Mo., 13.5. - Mo., 13.5., 18:00-21:45 Uhr, Villa Post )

Sterneküche für zuhause- auch Hobbyköche können am eigenen Herd fantastische Dinge nachkochen.
Man muss nur wissen wie es geht.
Ausgewählte Gewürze und Aromen in Verbindung mit Mut zum Experimentellen sollen Sie überraschen und zum Kochen animieren.
An diesem Abend steht ein exklusives 3 Gang- Menü auf dem Zubereitung ,-und Speiseplan.
Cappuccino vom Zitronengras , Entenbrust mit Orangenkuskus, karamellisierter Apfel mit Prosecco-Zabaione!
Eine Herausforderung, die auch an die Präsentation der einzelnen Gänge hohe Ansprüche stellt.
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

Anmeldung möglich Indische Küche

( Do., 14.2. - Do., 28.2., 18:00-21:45 Uhr, Villa Post )

In Indien gibt es bei den traditionellen Mahlzeiten weder Vor- noch Nachspeise. Ebenso wird das Essen nicht in verschiedenen Gängen aufgetragen. Traditionell werden die unterschiedlichen Gerichte in kleinen Schälchen (Katorie) serviert, welche alle zusammen auf einem großen, runden Teller (Thali) stehen oder je nach Region auf einem Bananenblatt gereicht werden.
Wir kochen an jedem Abend eine ausgewogene indische Mahlzeit die immer aus Reis, Fladenbrot (Chapati, Bathura, Paratha), Gemüsegericht und Joghurtsoße (Raita) besteht. Für Vegetarier gehört außerdem immer eine Linsensoße (Dal) oder Paneer (handgemachter Indischer Käse) dazu und für Fleischliebhaber kochen wir verschiedene Hähnchengerichte (z.B. Tandoori Chicken) zu. Außerdem werden wir indisch gewürzten Tee (Chai) und Mango Lassi zubereiten.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Hagen

Schwanenstr. 6-10
58089 Hagen

Tel.: 02331 207-3622
Fax: 02331 207-2443
E-Mail: vhs@stadt-hagen.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
08:45 - 13:30 Uhr 
tel. auch 14:00-16:00 Uhr 
Freitag:
08:45 - 12:30 Uhr

PDF Download

Programm 2018/2019

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen