Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Berufliche Bildung und EDV >> Tastschreiben

Seite 1 von 1

freie Plätze Tastschreiben in 4 Stunden plus Schreibtraining

( Mo., 8.10. - Mi., 10.10., 17:30-21:00 Uhr, DBB )

Wissenschaftliche Erkenntnisse haben ergeben, dass bei der herkömmlichen Lernmethode überwiegend die linke Gehirnhälfte, das logische, analytische und abstrakte Denken, angesprochen wird. Dieses Trainingsprogramm aktiviert zusätzlich die rechte Gehirnhälfte, in der die Kreativität, Bilder, Träume und Gefühle angesprochen werden. Dabei werden Sprache und Musik harmonisch miteinander verbunden, mit den Bildern des abstrakten Lehrstoffes verknüpft und vor Ihrem geistigen Auge visualisiert. Dieser Vorgang wird als "Lernen mit Assoziationen" bezeichnet. In diesen Kursen lernen Sie, verknüpft mit Entspannungs- und Visualisierungstechniken, das 10-Finger-System mit Spaß und wenig Zeitaufwand. Bitte ein Tuch zum Abdecken der Tastatur und Buntstifte mitbringen. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

freie Plätze Tastschreiben in 4 Stunden plus Schreibtraining

( Mo., 11.2. - Di., 12.2., 09:30-13:00 Uhr, DBB )

Wissenschaftliche Erkenntnisse haben ergeben, dass bei der herkömmlichen Lernmethode überwiegend die linke Gehirnhälfte, das logische, analytische und abstrakte Denken, angesprochen wird. Dieses Trainingsprogramm aktiviert zusätzlich die rechte Gehirnhälfte, in der die Kreativität, Bilder, Träume und Gefühle angesprochen werden. Dabei werden Sprache und Musik harmonisch miteinander verbunden, mit den Bildern des abstrakten Lehrstoffes verknüpft und vor Ihrem geistigen Auge visualisiert. Dieser Vorgang wird als "Lernen mit Assoziationen" bezeichnet. In diesen Kursen lernen Sie, verknüpft mit Entspannungs- und Visualisierungstechniken, das 10-Finger-System mit Spaß und wenig Zeitaufwand. Bitte ein Tuch zum Abdecken der Tastatur und Buntstifte mitbringen. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

freie Plätze Tastschreiben in 4 Stunden plus Schreibtraining

( Mo., 24.6. - Di., 25.6., 09:30-13:00 Uhr, Villa Post )

Wissenschaftliche Erkenntnisse haben ergeben, dass bei der herkömmlichen Lernmethode überwiegend die linke Gehirnhälfte, das logische, analytische und abstrakte Denken, angesprochen wird. Dieses Trainingsprogramm aktiviert zusätzlich die rechte Gehirnhälfte, in der die Kreativität, Bilder, Träume und Gefühle angesprochen werden. Dabei werden Sprache und Musik harmonisch miteinander verbunden, mit den Bildern des abstrakten Lehrstoffes verknüpft und vor Ihrem geistigen Auge visualisiert. Dieser Vorgang wird als "Lernen mit Assoziationen" bezeichnet. In diesen Kursen lernen Sie, verknüpft mit Entspannungs- und Visualisierungstechniken, das 10-Finger-System mit Spaß und wenig Zeitaufwand. Bitte ein Tuch zum Abdecken der Tastatur und Buntstifte mitbringen. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Hagen

Schwanenstr. 6-10
58089 Hagen

Tel.: 02331 207-3622
Fax: 02331 207-2443
E-Mail: vhs@stadt-hagen.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
08:45 - 13:30 Uhr 
tel. auch 14:00-16:00 Uhr 
Freitag:
08:45 - 12:30 Uhr

PDF Download

Programm 2018/2019

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen