Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Natur und Technik >> Umwelttechnik

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Infokurs Kopter

( Mo., 9.4. - Mo., 9.4., 12:00-17:00 Uhr, Villa Post )

Kein "Tatort" ohne Aufnahmen mit der Drohne. Die Branche boomt und die kleinen Fluggeräte werden ganz schnell immer besser und preiswerter. Wollen Sie auch gerne von oben Hausdächer und Türme Ihrer Stadt oder im Urlaub Berge und Gletscherspalten zum Greifen nah und detailliert ablichten? Solche Luftaufnahmen haben eine ganz besondere Schönheit und Aussagekraft und das Beste, diese Aufnahmen können Sie heute mit Drohnen - auch Kopter genannt - herstellen. Anders als beim Modellflug reizt beim Drohnenflug die Fotografie und weniger die Fliegerei. Dank GPS kann jeder Drohnenfliegen, seinem persönlichen Spieltrieb nachkommen und ganz "nebenbei" hervorragend aus der Vogelperspektive fotografieren. Der Kopterclub Hagen beantwortet in diesem Seminar Fragen wie: Warum bleibt das Bild trotz erheblicher Bewegungen in der Luft stabil und wieso kann ein Kopter in der Luft "parken" und fotografieren? Außerdem informieren die Dozenten über Sicherheits-und Rechtsaspekte, die neue Drohnenverordnung und Sie erfahren, wo Sie Drohnen fliegen lassen können, wo es von "von oben" betrachtet besonders spannend in Hagen ist und was Sie dabei fliegerisch beachten müssen wie Wind, Wetter und Funk. Wenn das Wetter es zulässt, können Sie auf dem Grüngelände der Villa Post unter Anleitung einen kleinen Probeflug starten und erhalten anschließend eine neutrale Kaufberatung. Weitere Themen sind: Informationen zum Videoschnitt, Ihr Kopter im Internet z. B. bei YouTube und weitere interessante Links zum Thema. Freuen Sie sich auf eine spannende Mitmach- und Infoveranstaltung des Hagener Kopter-Clubs. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

freie Plätze Flugzeug Modellbau für Jung und Alt

( So., 6.5. - So., 6.5., 09:00-17:00 Uhr, Villa Post )

Modellbau macht Spaß - vor allem, wenn dann jeder oder jede am Ende ein selbst gebautes Segelflugzeug richtig fliegen lassen kann. In diesem Mitmachkurs werden Sie bzw. werdet ihr ein Flugzeug aus einfachen Materialien erstellen, das anschließend als Wurfgleiter erste Flugversuche startet. Es wird gesägt, gebohrt und geleimt bis der Kleinsegler flugtauglich ist. Kinder ab 10 Jahre und Erwachsene z. B. die Eltern oder Großeltern erfahren an dem Tag so ganz nebenbei, warum Flugzeuge fliegen können und vieles mehr rund ums "Segelfliegen". Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Auf Wunsch ist ein Folgekurs möglich, in dem Sie aus Ihrem Segelflieger einen Elektroflieger mit Motor und Fernsteuerung bauen. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Bitte bringen Sie - wenn möglich - ein Teppichmesser, Klebstoff, Klebeband, breite verschiedenfarbige Stifte sowie Bleistift und Schere mit. Weitere Materialien wie Depronplatten und Auswuchtgewichte werden von der VHS gestellt und sind im Kurspreis enthalten.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Hagen

Schwanenstr. 6-10
58089 Hagen

Tel.: 02331 207-3622
Fax: 02331 207-2443
E-Mail: vhs@stadt-hagen.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
08:45 - 13:30 Uhr 
tel. auch 14:00-16:00 Uhr 
Freitag:
08:45 - 12:30 Uhr

PDF Download

Programm 2017/2018

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen