Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kunst und Kultur >> Malerei

Seite 1 von 1

auf Warteliste Aquarellmalerei für Fortgeschrittene

( Do., 12.9. - Do., 12.12., 08:30-10:45 Uhr, Villa Post )

Verschiedene Maltechniken werden vorgestellt, z. B. Nass in Nass, Lasieren, Mischtechniken. Die Bedeutung des Bildaufbaus und Tipps zur Motiventdeckung werden besprochen und vielfältig erprobt.
Malutensilien nicht vergessen: Wasserglas, Lappen, z. B. Aquarellblock DIN A3, Pinsel Nr. 9 mit feiner Spitze und Studio- oder Künstleraquarellfarben.

auf Warteliste Aquarellmalerei für Fortgeschrittene

( Do., 12.9. - Do., 12.12., 10:45-13:00 Uhr, Villa Post )

Verschiedene Maltechniken werden vorgestellt, z. B. Nass in Nass, Lasieren, Mischtechniken. Die Bedeutung des Bildaufbaus und Tipps zur Motiventdeckung werden besprochen und vielfältig erprobt.
Malutensilien nicht vergessen: Wasserglas, Lappen, z. B. Aquarellblock DIN A3, Pinsel Nr. 9 mit feiner Spitze und Studio- oder Künstleraquarellfarben.

freie Plätze Workshop Natürlich bunt - Naturfarben aus Färberpflanzen - (W)Intermezzo

( Fr., 3.1. - Fr., 3.1., 14:30-16:00 Uhr, Villa Post )

Der Workshop stellt das Projekt SEVENGARDENS vor und lädt dazu ein, Farbtinten aus Färberpflanzen herzustellen.
Sevengardens ist eine global agierende Netzwerkinitiative. Weltweit sind Standorte in Kindergärten, Schulen, Townships, Kommunen und Initiativen entstanden. Basis der Arbeit von sevengardens sind Färbergärten und Färberwerkstätten.
Die Gewinnung von Naturfarben aus Färberpflanzen ist Ausgangspunkt für gemeinsames Lernen zu den Themen Biodiversität, Nachhaltigkeit und interkulturelle Kompetenz.
Sevengardens wurde von der UNO zertifiziert und gehört damit zu den informellen Universitäten der UNO, die für eine qualifizierte Bildung für nachhaltige Entwicklung stehen.
Bitte bringen Sie ein altes Herrenhemd o.ä. zum Schutz Ihrer Kleidung mit.

freie Plätze Aquarellmalerei für Fortgeschrittene

( Do., 9.1. - Do., 12.3., 08:30-10:45 Uhr, Villa Post )

Verschiedene Maltechniken werden vorgestellt, z. B. Nass in Nass, Lasieren, Mischtechniken. Die Bedeutung des Bildaufbaus und Tipps zur Motiventdeckung werden besprochen und vielfältig erprobt.
Malutensilien nicht vergessen: Wasserglas, Lappen, z. B. Aquarellblock DIN A3, Pinsel Nr. 9 mit feiner Spitze und Studio- oder Künstleraquarellfarben.

freie Plätze Aquarellmalerei für Fortgeschrittene

( Do., 9.1. - Do., 12.3., 10:45-13:00 Uhr, Villa Post )

Verschiedene Maltechniken werden vorgestellt, z. B. Nass in Nass, Lasieren, Mischtechniken. Die Bedeutung des Bildaufbaus und Tipps zur Motiventdeckung werden besprochen und vielfältig erprobt.
Malutensilien nicht vergessen: Wasserglas, Lappen, z. B. Aquarellblock DIN A3, Pinsel Nr. 9 mit feiner Spitze und Studio- oder Künstleraquarellfarben.

freie Plätze Aquarellmalerei für Fortgeschrittene

( Do., 19.3. - Do., 25.6., 08:30-10:45 Uhr, Villa Post )

Verschiedene Maltechniken werden vorgestellt, z. B. Nass in Nass, Lasieren, Mischtechniken. Die Bedeutung des Bildaufbaus und Tipps zur Motiventdeckung werden besprochen und vielfältig erprobt.
Malutensilien nicht vergessen: Wasserglas, Lappen, z. B. Aquarellblock DIN A3, Pinsel Nr. 9 mit feiner Spitze und Studio- oder Künstleraquarellfarben.

freie Plätze Aquarellmalerei für Fortgeschrittene

( Do., 19.3. - Do., 25.6., 10:45-13:00 Uhr, Villa Post )

Verschiedene Maltechniken werden vorgestellt, z. B. Nass in Nass, Lasieren, Mischtechniken. Die Bedeutung des Bildaufbaus und Tipps zur Motiventdeckung werden besprochen und vielfältig erprobt.
Malutensilien nicht vergessen: Wasserglas, Lappen, z. B. Aquarellblock DIN A3, Pinsel Nr. 9 mit feiner Spitze und Studio- oder Künstleraquarellfarben.

freie Plätze Scratchboard

( Di., 5.5. - Di., 26.5., 18:00-20:00 Uhr, Villa Post )

Es handelt sich hierbei um eine Bildgestaltung, bei der eine Grundplatte
erst mit weißer Kreidefarbe und dann mit schwarzer Farbe (Tusche) beschichtet wird. Nachdem Vorlagen wie Fotos oder eigene Zeichnungen mit einer einfachen, aber speziellen Technik auf die Platten übertragen wurden, werden mit diversen Kratzwerkzeugen Konturen, Flächen und Schraffierungen herausgekratzt, so dass besonders interessante Bilder, durch den schwarz weißen Kontrast, entstehen.
Als Motive eignen sich besonders Tiere, Portraits, Industrieanlagen u.v.m. Neben dem Arbeiten auf professionellen Grundplatten wollen wir aber selber Scratchboardplatten herstellen.
Zum Schluss des Kurses sollen passende Rahmen gebaut werden, um
den Bildern einen schönen Auftritt zu geben.
Der Kurs richtet sich an Anfänger und zeichnerisch Fortgeschrittene.
Zum Kurs sind mitzubringen: Kleines Sortiment Kratzwerkzeuge.
Für die ersten Übungsflächen sind pro Teilnehmer 5,-€ an den Dozenten zu zahlen.

freie Plätze Experimentelle Acrylmalerei

( Sa., 9.5. - Sa., 9.5., 10:15-16:00 Uhr, Villa Post )

Das stille Meer, der tiefblaue Himmel, die unendlichen Weiten und einzigartige Landschaften faszinieren die Menschen mit ihrer magischen Anziehung. Sie lassen alle gestalterischen Freiheiten zu, von naturalistisch bis abstrakt. Eigene Ideen, die eigene Bildsprache finden, Kompositions- und Farblehre sind Inhalte des Workshops. Hier wird individuell gearbeitet und betreut. Dieser Kurs ist für Anfänger und leicht Fortgeschrittene geeignet. Bitte mitbringen: Eigenes Motiv (Foto, Reproduktion etc.), Acrylfarben (Grundfarben) Leinwand / Malkarton, Blei/Buntstifte, Skizzenmaterial, Pinsel, Pappteller.
Die Dozentin hat Freie Malerei an den Kunstakademien München und Düsseldorf studiert.

freie Plätze Leinwände selbst bespannen und grundieren

( Mi., 29.1. - Mi., 29.1., 18:00-21:00 Uhr, Villa Post )

freie Plätze Leinwände selbst bespannen und grundieren

( Mi., 3.6. - Mi., 3.6., 18:00-21:00 Uhr, Villa Post )

Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Hobbymaler.
Wie bespanne ich einen Rahmen, damit die Leinwand
faltenfrei und stramm auf dem Keilrahmen sitzt?
Muss es immer teure Leinwand sein? Gibt es preisgünstige
Alternativen wie Leinen- und Nesselstoffe, die grundiert
einen guten Malgrund liefern?
Wir bespannen Keilrahmen in der Größe 40 x 60 cm.
Benötigtes Material:
Lose Keilrahmen in der Größe 40 x 60 cm
Werkzeug zum Bespannen wird gestellt.
Für Stoffe und Grundierung fallen pro Teilnehmer 5,-€ an.

freie Plätze Acrylmalerei für Anfänger

( Sa., 1.2. - Sa., 1.2., 10:15-16:00 Uhr, Villa Post )

Die Acrylfarbe zeichnet sich durch ein breites Anwendungsspektrum aus. Durch ihre Übermalbarkeit ist sie schichtenbildend und ermöglicht einen unterschiedlichen Farbauftrag. Die große Spannweite des Farbauftrags, von lasierend über deckend bis pastös, schafft eine interessante Maloberfläche, bei der es keine Fehler gibt, weil die Übermalung unerwartete neue Ideen bringt.
Der Workshop vermittelt nicht nur unterschiedliche Maltechniken, sondern schult auch Ihre eigenen Ideen und Ihre Wahrnehmung. Bildkomposition und Farblehre sind u.a. Inhalte des Workshops.
Bitte bringen Sie mit: Eigenes Motiv (Foto o.ä.), Acrylfarben (Grundfarben), Leinwand/Malkarton, Pinsel, Blei/Buntstifte, Skizzenpapier.
Die Dozentin hat Freie Malerei an den Kunstakademien München und Düsseldorf studiert.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Hagen

Schwanenstr. 6-10
58089 Hagen

Tel.: 02331 207-3622
Fax: 02331 207-2443
E-Mail: vhs@stadt-hagen.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
08:30 - 13:30 Uhr 
tel. auch 14:00-16:00 Uhr 
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen