Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Musik

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Tanzgymnastik für Erwachsene

( Mi., 5.12. - Mi., 10.7., 18:00-19:00 Uhr, )

Mit viel Freude und gut ausgewählter Musik wird der gesamte Körper mit rhythmischer Tanzgymnastik trainiert.
Durch abwechslungsreiche Tanzschritte, Konditions- und Dehnübungen, Spannung und Entspannung wird die gesamte Körpermuskulatur trainiert und gestärkt.
Hierbei wird bei angenehmer Atmosphäre die Koordination der Körperbewegungen gefördert und verbessert.
Ziel ist es, mit viel Spaß den ganzen Körper in Form zu bringen.
Lassen Sie sich von der positiven Stimmung in der Gruppe begeistern und sorgen Sie gleichzeitig für ein gutes Körpergefühl.

freie Plätze One Day! Acoustic Ensemble Workshop

( Sa., 6.4. - Sa., 6.4., 10:15-17:00 Uhr, )

Ein Angebot für alle, die ein Instrument spielen und sich im Zusammenspiel mit Anderen in einer Gruppe erproben wollen.
Wir schöpfen aus der Bandbreite internationaler Musik. Ob Balkan oder Latin, Walzer, Tango oder Pop, alles was Spaß macht, kann und darf im Kurs als Material dienen. Gemeinsam erarbeiten wir vorbereitete Arrangements unterschiedlicher Stilrichtungen, die auch Freiraum für spontane Ideen und für Improvisation lassen.
Die Gruppe macht den Sound!
Was Sie mitbringen sollten: Eigenes Instrument, etwas Spielpraxis, die über das Anfängerstadium hinausreicht, Notenkenntnisse, offene Ohren, und natürlich: Neugierde! Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Anmeldung (bitte mit Angabe des Instrumentes) bis: 27.03.2019

freie Plätze One Day! E-Gitarren-Workshop

( Sa., 11.5. - Sa., 11.5., 10:15-17:00 Uhr, )

In seinem BLUES GUITAR BASICS Workshop behandelt Peter Fischer grundlegende Elemente der modernen Blues-Gitarre. Neben verschiedenen Rhythmusgitarren- und Improvisationskonzepten, werden stilprägende Elemente berühmter Blues-Gitarristen wie BB King, Stevie Ray Vaughan, Joe Bonamassa u.v.a. erklärt. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Anmeldung bis: 30.04.2019

freie Plätze One Day! Kontrabass & E-Bass als Solo-Instrument

( Sa., 15.6. - Sa., 15.6., 10:15-17:00 Uhr, )

Der Bass als Solo-Instrument? Klar?
Bassisten wie Marcus Miller, Jaco Pastorius, Stanley Clark, Victor Wooten, Ron Carter u.v.m. machen es vor und adeln mit ihrem virtuosen Spiel Kontrabass und E-Bass über die Funktion als reine Begleitinstrumente hinaus. Ziel des Workshops ist es, den Profis ein wenig über die Schultern zu schauen. Zu lernen, wie man beim E-Bass Techniken wie Slapping einsetzt, ebenso das Spielen von melodien und Akkordbegleitung. Oder wie der Bogen beim Kontrabass stilgerecht eingesetzt werden kann. Die Vermittlung harmonischer Grundlagen und rhythmischer Konzepte sowie das Solieren über Akkorde und das Auflockern von Basslinien werden im Kurs ebenso anschaulich vom Dozenten dargestellt. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Anmeldung bis: 05.06.2019

Anmeldung möglich Entdeckungsreise mit der Stimme Singen für die Seele

( Mi., 9.1. - Mi., 19.6., 18:30-19:45 Uhr, )

Sie lieben Rock-Pop-Musik und möchten mit anderen singbegeisterten Menschen ein tolles Gemeinschaftsgefühl erleben? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie!
Anfänger und interessierte Laien (gerne auch männliche zur Unterstützung der weiblichen Teilnehmer) sind herzlich willkommen!
Der Kurs hat sich unter neuer fachkundiger Leitung von Luisa Ortu mittlerweile zu einem Dauerbrenner entwickelt und hat bereits bei einigen Events Auftrittserfahrungen sammeln können.
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Bitte beachten: Die Anfangszeiten können sich u.U. nach hinten verschieben!

auf Warteliste Tonstudioführung Ein Besuch im legendären Woodhouse-Studio

( Sa., 23.3. - Sa., 23.3., 16:00-20:00 Uhr, )

Die Liste der Produktionen, die im Hagener Woodhouse-Studio entstanden sind, lesen sich wie ein ¿who is who¿ der Musikszene: Peter Maffay, Udo Lindenberg, Grobschnitt, Little River Band, Randy Brecker, Lydie Auvray und viele mehr haben den Weg nach Hagen gesucht, um mit dem Produzenten Siggi Bemm ihre Musik aufzunehmen. Viele Alben, die im Woodhouse-Studio entstanden sind erlangten internationale Anerkennung. Der Produzent selbst hat in Musikerkreisen geradezu Kultstatus.
Aber wie funktionieren all die unzähligen Regler und Bedienelemente, die High-End Audiotechnik und die Einbindung des Computers als DAW (Digital Audio Workstation) gegenüber bewährter Analogtechnik? In der etwa 2-stündigen Studioführung wird der interessierte Laie in eine Welt aus Musik und Technik entführt und kann einen Blick hinter die Kulissen einer Musikproduktion und deren Entstehungsprozess werfen. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Auf Grund begrenzter Plätze ist eine Anmeldung erforderlich bis zum: 12.09.2018/13.03.2019
In Japan wird seit einigen Jahren eine neue Klavierschule u. a. zur Vorbeugung gegen Alzheimer eingesetzt. Eine gute Basis also für Konzentrations- und Kombinationsfähigkeit. Der Dozent Roland Voit versteht daher seine Kurse als spezielles Angebot für Menschen höheren Alters. Auf Grund der großen Nachfrage mittlerweile ein Dauerbrenner im Musikprogramm der VHS!
Die Kurse laufen jeweils über ein Halbjahr. Der Unterricht wird in 3er-Gruppen wöchentlich erteilt. Die Kursgebühr pro Person variiert je nach Anzahl der Unterrichtsstunden pro Halbjahr. (z. B. 13 x 60 min. = 112 EUR).
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Bitte beachten: Teilnahme an den Kursen 9125 - 9130 sowie 9135 - 9140 (Fortgeschrittenenkurse) nur nach einem rechtzeitigen Mail-Kontakt mit dem Dozenten unter roland-voit@arcor.de möglich.
In Japan wird seit einigen Jahren eine neue Klavierschule u. a. zur Vorbeugung gegen Alzheimer eingesetzt. Eine gute Basis also für Konzentrations- und Kombinationsfähigkeit. Der Dozent Roland Voit versteht daher seine Kurse als spezielles Angebot für Menschen höheren Alters. Auf Grund der großen Nachfrage mittlerweile ein Dauerbrenner im Musikprogramm der VHS!
Die Kurse laufen jeweils über ein Halbjahr. Der Unterricht wird in 3er-Gruppen wöchentlich erteilt. Die Kursgebühr pro Person variiert je nach Anzahl der Unterrichtsstunden pro Halbjahr. (z. B. 13 x 60 min. = 112 EUR).
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Bitte beachten: Teilnahme an den Kursen 9125 - 9130 sowie 9135 - 9140 (Fortgeschrittenenkurse) nur nach einem rechtzeitigen Mail-Kontakt mit dem Dozenten unter roland-voit@arcor.de möglich.
In Japan wird seit einigen Jahren eine neue Klavierschule u. a. zur Vorbeugung gegen Alzheimer eingesetzt. Eine gute Basis also für Konzentrations- und Kombinationsfähigkeit. Der Dozent Roland Voit versteht daher seine Kurse als spezielles Angebot für Menschen höheren Alters. Auf Grund der großen Nachfrage mittlerweile ein Dauerbrenner im Musikprogramm der VHS!
Die Kurse laufen jeweils über ein Halbjahr. Der Unterricht wird in 3er-Gruppen wöchentlich erteilt. Die Kursgebühr pro Person variiert je nach Anzahl der Unterrichtsstunden pro Halbjahr. (z. B. 13 x 60 min. = 112 EUR).
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Bitte beachten: Teilnahme an den Kursen 9125 - 9130 sowie 9135 - 9140 (Fortgeschrittenenkurse) nur nach einem rechtzeitigen Mail-Kontakt mit dem Dozenten unter roland-voit@arcor.de möglich.
In Japan wird seit einigen Jahren eine neue Klavierschule u. a. zur Vorbeugung gegen Alzheimer eingesetzt. Eine gute Basis also für Konzentrations- und Kombinationsfähigkeit. Der Dozent Roland Voit versteht daher seine Kurse als spezielles Angebot für Menschen höheren Alters. Auf Grund der großen Nachfrage mittlerweile ein Dauerbrenner im Musikprogramm der VHS!
Die Kurse laufen jeweils über ein Halbjahr. Der Unterricht wird in 3er-Gruppen wöchentlich erteilt. Die Kursgebühr pro Person variiert je nach Anzahl der Unterrichtsstunden pro Halbjahr. (z. B. 13 x 60 min. = 112 EUR).
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Bitte beachten: Teilnahme an den Kursen 9125 - 9130 sowie 9135 - 9140 (Fortgeschrittenenkurse) nur nach einem rechtzeitigen Mail-Kontakt mit dem Dozenten unter roland-voit@arcor.de möglich.
In Japan wird seit einigen Jahren eine neue Klavierschule u. a. zur Vorbeugung gegen Alzheimer eingesetzt. Eine gute Basis also für Konzentrations- und Kombinationsfähigkeit. Der Dozent Roland Voit versteht daher seine Kurse als spezielles Angebot für Menschen höheren Alters. Auf Grund der großen Nachfrage mittlerweile ein Dauerbrenner im Musikprogramm der VHS!
Die Kurse laufen jeweils über ein Halbjahr. Der Unterricht wird in 3er-Gruppen wöchentlich erteilt. Die Kursgebühr pro Person variiert je nach Anzahl der Unterrichtsstunden pro Halbjahr. (z. B. 13 x 60 min. = 112 EUR).
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Bitte beachten: Teilnahme an den Kursen 9125 - 9130 sowie 9135 - 9140 (Fortgeschrittenenkurse) nur nach einem rechtzeitigen Mail-Kontakt mit dem Dozenten unter roland-voit@arcor.de möglich.
In Japan wird seit einigen Jahren eine neue Klavierschule u. a. zur Vorbeugung gegen Alzheimer eingesetzt. Eine gute Basis also für Konzentrations- und Kombinationsfähigkeit. Der Dozent Roland Voit versteht daher seine Kurse als spezielles Angebot für Menschen höheren Alters. Auf Grund der großen Nachfrage mittlerweile ein Dauerbrenner im Musikprogramm der VHS!
Die Kurse laufen jeweils über ein Halbjahr. Der Unterricht wird in 3er-Gruppen wöchentlich erteilt. Die Kursgebühr pro Person variiert je nach Anzahl der Unterrichtsstunden pro Halbjahr. (z. B. 13 x 60 min. = 112 EUR).
Eine Ermäßigung ist nicht möglich.
Bitte beachten: Teilnahme an den Kursen 9125 - 9130 sowie 9135 - 9140 (Fortgeschrittenenkurse) nur nach einem rechtzeitigen Mail-Kontakt mit dem Dozenten unter roland-voit@arcor.de möglich.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Hagen

Schwanenstr. 6-10
58089 Hagen

Tel.: 02331 207-3622
Fax: 02331 207-2443
E-Mail: vhs@stadt-hagen.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
08:30 - 13:30 Uhr 
tel. auch 14:00-16:00 Uhr 
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

PDF Download

Programm 2018/2019

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen