Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Seite 1 von 1

freie Plätze 30 Jahre Wiedervereinigung - Lesung zum Mauerfall

( Fr., 2.10. - Fr., 2.10., 17:00-19:15 Uhr, )

Mit dem Mauerfall am 9. November 1989 war die deutsche Teilung beendet, ein Jahr später kam es zur Wiedervereinigung. Mit Gedichten von Wolf Biermann, Bertolt Brecht, Heinz Kahlau, Eva Strittmatter u.a. sowie kurzen Aufsätzen von Schriftstellern wie Axel Hacke und Peter Prange und mit Informationen über die Zeit vom 17. Juni 1953 bis zur Einheit 1990 regt Veronika Bonefeld zum Austausch von Erinnerungen über das geteilte Deutschland an.

freie Plätze Goldene Zwanziger Jahre

( Fr., 11.12. - Fr., 11.12., 17:00-19:15 Uhr, )

Zylinder, Zigarettenspitze und Federboa - alles Begriffe die mit den "goldenen 20er" Jahren in Verbindung gebracht werden. In dem wirtschaftlichen Aufschwung der weltweiten Konjunktur erlebten Kultur und Wissenschaft in Deutschland eine Blütezeit. In der Malerei dominiert die "Neue Sachlichkeit", in den Städten erleben die "Lichtspieltheater" ihren Durchbruch. An diesem Abend soll diese Zeit ein Stück weit wieder aufleben, aber auch die dunklen Seiten der als "Zylinderrepublik" verspotteten jungen Weimarer Demokratie betrachtet werden.

freie Plätze Einstieg in die Ahnenforschung

( Do., 29.10. - Do., 29.10., 19:00-20:30 Uhr, Villa Post )

Wer waren meine Vorfahren? Woher komme ich? Diese Fragen hat sich jeder schon gestellt. Über die Eltern und Großeltern weiß man oft Bescheid, aber danach wird es schwieriger. Ursula Winkelmann vom Hagener Heimatbund und Volker Zimmermann von der VHS zeigen den Einstieg in die Ahnenforschung. Wo findet man Informationen über die Ahnen, wie erstellt man einen Stammbaum, welche Möglichkeiten bietet das Internet und welche Programme gibt es? Diese und weitere Fragen werden geklärt. Eine Ermäßigung ist nicht möglich.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Hagen

Schwanenstr. 6-10
58089 Hagen

Tel.: 02331 207-3622
Fax: 02331 207-2443
E-Mail: vhs@stadt-hagen.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
08:30 - 13:30 Uhr 
tel. auch 14:00-16:00 Uhr 
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen