Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Natur und Technik >> Motorsäge

Seite 1 von 1

freie Plätze Grundkurs zum Motorsägen im Wald

( Sa., 9.11. - Sa., 9.11., 08:00-15:00 Uhr, Villa Post )

Dieser Lehrgang richtet sich an Sie, wenn Sie sich Ihr Brennholz im Wald zukünftig selber schneiden möchten oder sich mit der Motorsäge künstlerisch ausdrücken wollen. Mit diesem Grundkurs schaffen Sie die Voraussetzungen, die Sie benötigen, um in zertifizierten Forstbetrieben -wie PEFC - Betrieben- selbst Brennholz zu sägen. Der Kursleiter Thomas Jung, Forstwirtschaftsmeister sowie Natur- und Landschaftspfleger, stellt Ihnen praxisorientiert den sicheren Umgang und die Aufarbeitungstechniken von Brennholz vor. Nachdem Sie die Grundlagen der Arbeitssicherheit erfahren haben, lernen Sie die Sicherheitseinrichtung an der Motorsäge sowie deren Aufbau, Funktion, Pflege und Wartung kennen. Sie erhalten fachmännische Informationen zur Auswahl geeigneter Motorsägen und Werkzeug. Sie erlernen Schnitt- und Aufarbeitungstechniken, eine "kleine" Werkzeugkunde und Hinweise zum richtigen Aufarbeiten und Lagern von Brennholz. Sie werden in dem eintägigen Lehrgang im Rahmen Baumbeurteilung erfahren, warum zur Aufarbeitung von liegendem Holz der Brusthöhendurchmesser bis zu einer Stärke von 20 cm haben muss. Eine Voraussetzung für den Lehrgang ist, dass Sie 18 Jahre alt sein müssen. Weiterhin müssen Sie die komplette Schutzausrüstung mitbringen, die aus Schutzhelm mit Gehör- und Gesichtsschutz, Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhen mit Stahlkappe und Schnittschutzeinlagen, Handschuhen sowie wetterfester Kleidung besteht. Motorsägen werden gestellt, aber wenn Sie bereits eine Motorsäge besitzen, bringen Sie sie bitte mit. Nach ca. drei Unterrichtsstunden zur Theorie in der Villa Post, fahren Sie in den Wald und üben dort an der Säge.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Keine Internet-Anmeldung möglich
Keine Internet-Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Hagen

Schwanenstr. 6-10
58089 Hagen

Tel.: 02331 207-3622
Fax: 02331 207-2443
E-Mail: vhs@stadt-hagen.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:
08:30 - 13:30 Uhr 
tel. auch 14:00-16:00 Uhr 
Freitag:
08:30 - 12:30 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen